Markgrafenheide liegt bei Rostock und quasi gegenüber von Warnemünde, auf der anderen Seite der Warnow. Was den Charme des Dörfchens ausmacht ist vor allem die Nähe zu Rostock und eben Warnemünde, aber mit weniger Menschen. Die tummeln sich im Sommer vor allem am Strand zwischen Teepott und Wilhelmshöhe, während es nur ein paar Minuten mit der Fähre in die andere Richtung und dann noch ein paar Meter weiter, hinter dem Jachthafen, wesentlich ruhiger wird.

Ich war vor einer Weile im Frühjahr dort und hatte das Glück, so ziemlich der einzige Mensch am Strand zu sein.

Buhnen

Buhnen

FacebookTwitterGoogle+Pinterest

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You can use these HTML tags and -attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>